Den „Zaunkönig“ (mit Name und Inhalt) hat sich der Kollege Dr. Andreas Gronimus nach dem Ausscheiden aus seiner früheren Tätigkeit einfallen lassen, als einige Personalräte vor allem aus der Bundeswehr über dünner werdende Flüsse bzw. Bächlein der Information klagten. Der Spaß am schreiben und lästern traf auf Interesse des Fachpublikums, also machte er weiter. Daraus wurde dann ein Newsletter, der in etwa in monatlichem Abstand erscheint, und per Mail an die Interessenten geht, die sich dafür angemeldet haben. Zusammen gestellt werden Gerichtsentscheidungen, aktuelle Gesetzesentwürfe und andere Vorgänge aus dem Bereich des Mitbestimmungs- und Dienstrechts, die zumindest den Schreiber interessieren.

Als zusätzlichen Service stellen wir die zurückliegenden Ausgaben hier im PDF-Format ein, damit Sie auch auf diese zugreifen können.

Wir möchten mit Ihnen zweiseitig zusammen arbeiten. Bei Interesse teilen Sie uns Ihre Erreichbarkeit (Post, Telefon, E-Mail) und Ihre Funktion per E-Mail mit, in der Sie über uns gestolpert sind.